Do. Jun 13th, 2024

The Three Tremors haben mit ihrem neuen Video zu „Kryptonian Steel“ das letzte und dritte Video ihres aktuellen Albums „Guardians of the Void“ veröffentlicht. Bei dem Song wurden Tim „Ripper“ Owens, Harry „The Tyrant“ Conkin und Sean „The Hell Destroyer“ Peck von den Mitgliedern von Cage unterstützt.

Der Song ist eine Hommage an Superman und wurde von Sean Peck, der für das Sammeln von Comics bekannt ist, geschrieben.

Ich versuche, mit allen Bands, in denen ich mitspiele, immer wieder Songs über Comicfiguren zu schreiben, und hier haben wir nun meinen ersten DC-Charakter-Song. Ich bin wahrscheinlich die Nummer eins unter den Comicbuch-Songschreibern auf der Welt, wenn ich es mir recht überlege, ha! Als ich den Text an Ripper schickte, musste ich lachen, weil ich dachte, er würde es absolut hassen, diese Texte zu singen.

Sean „The Hell Destroyer“ Peck

Wir haben live dieses Intro zu dem Song gemacht, in dem ich darüber spreche, wie sehr ich mich davor gefürchtet habe, diesen Text zu singen, und es endete damit, dass es einer meiner Lieblingssongs auf dem Album wurde. Wir haben viel Spaß dabei, diesen Song live zu spielen.

Tim „Ripper“ Owens

Dieser Song ist der Hammer und ich bin froh, dass wir ein Video dazu gemacht haben, damit die Leute, die uns nicht durch den Kauf der physischen Kopie unterstützt haben, hören können, was sie verpassen. Ich sage also, unterstützt den Heavy Metal und holt euch die Platte, denn ihr müsst die anderen 8 Songs hören, die nicht auf den kostenlosen Streaming-Plattformen veröffentlicht werden.

Harry „The Tyrant“ Conkin

The Three Tremors – Kryptonian Steel Musikvideo

Von Mike

Metal-Head aus dem Jahre 1991 • Lieblingsbands: AC/DC & Amaranthe • Sammelt gerne Vinyls und daddelt gerne am Rechner • "Es ist niemals zu laut, du bist höchstens zu alt!" - Chris Laut von Ohrenfeindt