Di. Aug 16th, 2022

Das Label Pitch Black Records hat angekündigt, dass die norwegische Old-School Heavy Metal Band Sinsid am 20. Mai ihr neues und damit drittes Album „In Victory“ veröffentlichen wird.

„In Victory“ wird damit der Nachfolger des 2020 erschienen Sinsid Albums „Enter The Gates.“ Das neue Album soll deutlich kraftvoller als die beiden Vorgänger „Mission From Hell“ (2018) und „Enter The Gates“ (2020) werden, sodass zum Beispiel der Einsatz der Double Bassdrum von Schlagzeuger Trygve A. Tvedt auf der neuen „In Victory“-Scheibe deutlich häufiger zu hören sein wird.

Erscheinen wird der neue Langspieler in folgenden Formaten:

  • CD Digipak
  • LP (limitiert auf 100 Stück) (Veröffentlichungsdatum noch ausstehend)
  • digital

Außerdem haben Sinsid bereits eine erste Hörprobe zum neuen Album veröffentlicht. „Headless Grinder“ heißt die erste Singleauskopplung, die ihr euch am Ende des Beitrages anhören könnt.

Lest außerdem gerne auch unsere Review zu In Victory.

In Victory Tracklist

  1. The Northern March (Intro)
  2. Iron Heart
  3. Metalheads
  4. Secret of the Beast
  5. In Victory
  6. No Fear
  7. Wrath of Destruction
  8. Headless Grinder
  9. Cult of Doom (Into the Fire)

Sinsid – Headless Grinder

Von Mike

Metal-Head aus dem Jahre 1991 • Lieblingsbands: AC/DC & Amaranthe • Sammelt gerne Vinyls und daddelt gerne am Rechner • "Es ist niemals zu laut, du bist höchstens zu alt!" - Chris Laut von Ohrenfeindt