Fr. Apr 19th, 2024
Foto Credit: Sonja Vaucher, edited by Alex Spicher

Die schweizer Hard Rocker von SiN69 haben kürzlichen einen Vertrag bei dem Label ROAR! Rock of Angels Records unterzeichnet. Hier werden SiN69 auch ihr selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlichen, zu dem es auch schon eine ganze Menge Details gibt. Aber eins nach dem anderen, denn: SiN69 sind wahrlich keine Unbekannten mehr.

SiN69 bestehen aus Gitarrist Beat Hefti, Bassist Pesche Liechti und die beiden Sänger Marina Schaller und Thomas Schaller haben eine gemeinsame Vergangenheit bei der Melodic-Hard Rock-Band Circle. Michael Vaucher kennt man als Gitarrist von Emerald und Drummer Charles Mönroe von der Band King Louis. Hier nochmal das SiN69 Line-up im Überblick:

  • Marina Schaller – Vocals
  • Thomas Schaller – Vocals & Acoustic guitars
  • Pesche Liechti – Bass
  • Beat Hefti – Guitars
  • Michael Vaucher – Guitars
  • Charles Mönroe – Drums

Und nun also zum kommenden Debütalbum, das sich ebenfalls SiN69 nennen und am 20. Mai erscheinen wird. Das Debütalbum hält insgesamt 8 sehr unterschiedliche Songs für euch bereit und wird als CD Digipak, limitiertes Silber-Vinyl (300 Stück) und digital erscheinen. Die Musik und die Texte auf der neuen Scheibe stammen allesamt von SiN69 persönlich.

Produziert und aufgenommen wurde „SiN69“ vom Emerald-Gitarrist Julien Menth. Das Mischen und Mastern hat dann V.O. Pulver im Little Creek Studio übernommen. Logo und Artwork des Debütalbums stammen von Alex Spicher und Fabienne Curty, welche ebenfalls auch das Booklet-Layout entworfen hat. Alex Spicher hat außerdem die Bearbeitung der Fotos, die von Sonja Vaucher gemacht wurden, übernommen.

Auch einige Gastmusiker haben ihren Beitrag für das Debütalbum geleistet. Philipp „Phluppi“ Huber hat die Keyboards bei den Songs „Circle of Rock“, „Cowboy“, „Around The World“ und „Hang It Up“ übernommen, während Marcel „Mace“ Hablützel bei den Songs „Guardian Angels“ und „Stop Fighting“ die Backing Vocals und Julien Menth die Lead-Gitarren bei „Guardian Angels“ und „Hang It Up“ übernommen haben.

Und was bekommt ihr als Hörprobe vorab? Geplant sind zwei Singleauskopplungen inklusive den dazugehörigen Musikvideos vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin.

SiN69 Tracklist

  1. Guardian Angel
  2. Around The World
  3. Hang It Up
  4. Angels Crying
  5. Cowboy
  6. Evil’s Place
  7. Circle Of Rock
  8. Stop Fighting

Von Mike

Metal-Head aus dem Jahre 1991 • Lieblingsbands: AC/DC & Amaranthe • Sammelt gerne Vinyls und daddelt gerne am Rechner • "Es ist niemals zu laut, du bist höchstens zu alt!" - Chris Laut von Ohrenfeindt