Sa. Mai 18th, 2024
Foto Credit: Jörn Veberg

Black Void ist eine von Punk und Black Metal geprägte Band, die von Lars Are Nedland gegründet und von Schlagzeuger Tobias Solbakk und Gitarrist Jostein Thomassen komplettiert wird. Alle drei Namen sind in der Metal-Szene keine Unbekannten mehr: Lars und Jostein kennt man unter anderem von der norwegischen Black / Folk Metal Band Borknagar und Tobias von den Bands Ihsahn und White Void.

Mit Black Void wurde nun ein Vertrag bei dem bekannten Musiklabel Nuclear Blast unterschrieben. Und nicht nur das: Ebenfalls haben Black Void direkt ihr Debütalbum „Antithesis“ angekündigt, welches am 27. Mai erscheinen soll.

Heute wurde zudem mit „Reject Everything“ die erste Single vom kommenden Debütalbum samt Musikvideo ausgekoppelt.

Man kann nur so viel Farbe und Harmonie in seinem Leben ertragen. Das hier ist für die Düsternis. Für die Wut. Für die Schmutzigkeit der Existenz. Der Nihilismus sagt uns, dass es keine Gründe für Moral oder Wissen im Leben gibt. Was bleibt uns also? Nichts! Nihil! Die einzig vernünftige Reaktion darauf ist, alles abzulehnen.

Lars Are Nedland über die neue Single „Reject Everything“

Auch Gastauftritte wird es auf dem neuen Album geben. Mit von der Partie sind die Black Metal Urgesteine Sakis Tolis von Rotting Christ und Hoest von Taake.

Geschrieben und aufgenommen wurde „Antithesis“ zwischen 2019 und 2021. Das Mixen und Mastern hat Øystein G. Brun im Crosound Studio übernommen. Das Schlagzeug wurde von Tobias Øymo Solbakk in den Splinter Studios aufgenommen. Der Bass, Gesang und Keyboards von Lars Are Nedland in den Mezzanine Studios und die Gitarren von Jostein Thomassen im Riff Sheriff Studio.

Black Void – Antithesis Tracklist

  1. Void (04:23)
  2. Reject Everything (04:48)
  3. Death to Morality (05:03)
  4. Tenebrism of Life (04:16)
  5. No Right, No Wrong (04:09)
  6. It’s not Surgery, it’s a Knife Fight (04:32)
  7. Explode into Nothingness (03:21)
  8. Nihil (03:28)
  9. Dadaist Disgust (04:24)
Black Void Antithesis Cover

Black Void – Reject Everything

Von Mike

Metal-Head aus dem Jahre 1991 • Lieblingsbands: AC/DC & Amaranthe • Sammelt gerne Vinyls und daddelt gerne am Rechner • "Es ist niemals zu laut, du bist höchstens zu alt!" - Chris Laut von Ohrenfeindt